Liebevolles
AuPair
gesucht?


Mit uns geht Ihr Wunsch in Erfüllung!


Unsere AuPairs...

Ausgewählt

Unsere AuPair-Bewerber werden von unseren Agenten sorgfältig z.T. sogar persönlich vor Ort ausgewählt.

Geprüft

Nur mit bestätigtem Identitätsnachweis werden AuPair-Bewerber zum Bewerbungsverfahren zugelassen.

Bewertet

Ein persönliches Interview ist eine der Grundvoraussetzungen für eine Zulassung zum Auswahlverfahren.

Freigegeben

Erst nach erfolgreichem Durchlauf des Auswahlverfahrens werden die AuPair-Bewerber zur Vermittlung freigegeben.

...einfach perfekt!
Unser Service...
...für AuPairs...

Auswahl passender Gastfamilien


Die Auswahl passender und geeigneter Gastfamilien, die bereit sind, ein AuPair bei sich aufzunehmen ist eine unserer Hauptaufgaben. Dabei müssen verschiedene Kriterien berücksichtigt werden, wie beispielsweise die Interessen und Bedürfnisse des AuPairs, die Kultur und Sprache der Familie und ihre Lebensweise sowie die Verfügbarkeit von Unterkunft und Verpflegung.


Auf eine sorgfältige Auswahl legen wir größten Wert, um sicherzustellen, daß sich das AuPair in der Gastfamilie wohlfühlt und eine positive Erfahrung im Gastland gewinnt.


Kostenlose Vermittlung


Unser Service, ein AuPair an eine Gastfamilie nach Deutschland zu vermitteln, ist für AuPairs stets kostenlos.

AuPair-Bewerber können sich bei uns registrieren und ihre Vorstellungen und Anforderungen an eine Gastfamilie angeben.

Nach erfolgter, vollständiger Übersendung der Bewerbungsunterlagen beginnt der Vermittlungsprozess, in dem wir passende Gastfamilien suchen und den Kontakt herstellen.


Im Idealfall führt dies zu einer erfolgreichen Vermittlung und das AuPair kann seine Zeit im Ausland bei ihrer Gastfamilie verbringen, ohne Geld für die Vermittlung ausgeben zu müssen.


Bereitstellung erforderlicher Unterlagen


AuPairs, die bei einer Gastfamilie in Deutschland leben und arbeiten möchten, müssen eine Reihe von Unterlagen vorlegen, um ihre Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten.

Diese Unterlagen können beispielsweise einen Reisepass, ein Visum, eine Ausbildungsnachweis, ein Führungszeugnis und eine ärztliche Bescheinigung umfassen.

Es ist die Verantwortung des zukünftigen AuPairs, diese Dokumente vorzulegen, um sicherzustellen, daß sie die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen und ihre Gastfamilie und ihr Gastland rechtlich einwandfrei betreten können.

Wir helfen bei der Zusammenstellung der Dokumente und überprüfen sie auf Vollständigkeit.


Online Sprachtraining zur Auffrischung der Sprachkenntnisse

Für unsere AuPairs bieten wir begleitendes Online-Sprachtraining an, um die erlernten Sprachkenntnisse weiter zu vertiefen. Dieser Service wird nach Abschluß des AuPair-Vertrages für das AuPair freigeschaltet.

Das Online-Sprachtraining zur Auffrischung der Sprachkenntnisse ist eine Möglichkeit für angehende AuPairs, ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern oder auf den neuesten Stand zu bringen, um sich auf ihre künftigen Aufgaben vorbereiten zu können.

In der Regel beinhaltet das Online-Training Module zu verschiedenen Themen, die für AuPairs nützlich sind, wie z.B. Austausch mit der Gastfamilie, Umgang mit Kindern und alltäglicher Umgang mit der Sprache im Gastland.


Es hat viele Vorteile, die den Bedürfnissen von angehenden AuPairs gerecht werden.

  • Erstens ist es kosteneffektiv, da es keine Reisekosten, Unterkunft und Verpflegung wie bei Präsenztrainings gibt.
  • Zweitens kann das Training jederzeit und überall durchgeführt werden, was es für angehende AuPairs einfacher macht, ihr Training in ihren Tagesablauf einzuplanen.
  • Drittens sind die Übungen des Online-Trainings in der Regel interaktiv, so dass der Lernprozess individuell angepasst werden kann, um den spezifischen Bedürfnissen und Schwächen jedes einzelnen Teilnehmers gerecht zu werden.
  • Viertens kann das Online-Training auch für eine kontinuierliche Schulung nach dem Programmaufenthalt genutzt werden.

Insgesamt bietet das Online-Sprachtraining zur Auffrischung der Sprachkenntnisse ein flexibles und effektives Schulungsangebot für angehende AuPairs, um sich besser auf ihre zukünftigen Aufgaben vorzubereiten und ihr Sprachniveau zu verbessern.

Vorbereitung auf Reise und Aufenthalt


Wir unterstützen unsere AuPairs bei den Vorbereitungsschritten, die sie unternehmen müssen, um sich auf eine Reise ins Ausland vorzubereiten und während ihres Aufenthalts dort zurechtzukommen.


Als AuPair ist man in einem fremden Land und kümmert sich um die Kinder einer Gastfamilie. Daher ist es wichtig, sich auf die kulturellen Unterschiede und den Lebensstil des Gastlandes vorzubereiten.

Eine gründliche Vorbereitung stellt sicher, daß ein AuPair während seiner Reise und seines Aufenthalts in einem fremden Land sicher und erfolgreich ist.


Betreuung während des Aufenthaltes


Während ihres Aufenthaltes in Deutschland werden AuPairs durch uns intensiv betreut.

Wir dienen als Vermittler zwischen Gastfamilie und AuPair und bieten Unterstützung bei Fragen und Problemen an.


Die Betreuung während des AuPair-Aufenthaltes ist somit ein wesentlicher Bestandteil des Programms und sorgt für eine erfolgreiche und positive Erfahrung für alle Beteiligten.


Vorbereitung auf das Visainterview


Die Vorbereitung auf das Visainterview sind die ersten Schritte, die ein AuPair-Bewerber unternimmt, um sich auf den bevorstehenden Besuch bei der Botschaft vorzubereiten, der im Zusammenhang mit seinem Visumantrag steht.

Das Visainterview ist Teil des Visaprozesses und wird von der Botschaft des Landes durchgeführt, um die Eignung des Antragstellers für eine Einreise in das Land zu prüfen. Hierauf werden unsere AuPair-Bewerber entsprechend vorbereitet.

Eine gute Vorbereitung auf das Visainterview kann helfen, mögliche Probleme oder Verzögerungen im Visumantragsprozess zu vermeiden und die Chancen auf eine erfolgreiche Einreise zu erhöhen.


Beratung in allen Fragen rund um den Aufenthalt und das AuPair-Jahr

Für viele Fragen rund um Deine Reise und Deinen Aufenthalt stehen Antworten in unseren FAQ für Dich bereit. Diese sind nach Abschluß des AuPair-Vertrages für Dich freigeschaltet. Bei allen weiteren Fragen stehen wir Dir vor und während Deines Aufenthaltes gerne zur Verfügung.

Bereitstellung von Konzepten für Weiterbildungsmöglichkeiten nach vollendetem AuPair-Jahr

Zu Beginn des AuPair-Jahres, steht für viele AuPairs die Verbesserung ihrer Sprachkenntnisse und die Erweiterung ihrer interkulturellen Fähigkeiten im Vordergrund.


Nach dem Ende des AuPair-Jahres möchten viele jedoch ihre Fähigkeiten weiter ausbauen und neue Talente entdecken.


Hier kommen unsere „Konzepte für Weiterbildungsmöglichkeiten” ins Spiel.

Diese Konzepte werden von uns bereitgestellt, um dem AuPair zu helfen, seine Karriere- und Bildungsziele zu erreichen.


...für Gastfamilien...

Suche nach geeigneten Bewerbern


Die Suche nach geeigneten AuPair-Bewerbern ist einer der Kernprozesse einer seriös arbeitenden AuPair-Agentur.

Die Suche kann dabei verschiedene Schritte umfassen, wie zum Beispiel die Veröffentlichung einer Stellenanzeige, das Durchführen von Vorstellungsgesprächen und das Überprüfen von Referenzen und Erfahrungen aus früheren Tätigkeiten.

Wir führen gründliche Bewerbungs- und Auswahlverfahren durch, um sicherzustellen, daß der potenzielle AuPair-Bewerber eine geeignete Wahl für ihre Familie darstellt.

Das Ziel dieser Suche ist es, einen AuPair-Bewerber zu finden, der nicht nur die Anforderungen der Gastfamilie erfüllt, sondern auch ein guter persönlicher und kultureller Fit mit der Gastfamilie ist.

Faire Verträge


Bei unserer Vermittlungstätigkeit legen wir größten Wert darauf, daß der AuPair-Vertrag für beide Parteien fair ist und die Bedürfnisse beider Seiten berücksichtigt werden.

Unsere Verträge enthalten für Gastfamilien eine klare Beschreibung der erwarteten Aufgaben und Verantwortlichkeiten des AuPairs, wie der Umfang der Kinderbetreuung sowie die Erledigung leichter Haushaltsarbeiten oder die Begleitung der Kinder zu Aktivitäten.

Für das AuPair sind alle relevanten Informationen über den Gastfamilienhaushalt enthalten, einschließlich der Anzahl der Kinder, das Alter der Kinder und deren Bedürfnisse sowie Informationen über die Umgebung.
Die Arbeitszeiten und das Gehalt des AuPairs sind ebenfalls klar definiert.

Überprüfung der Bewerber


Die Überprüfung der AuPair-Bewerber ist ein interner Prozess, den potenzielle AuPair-Bewerber durchlaufen müssen, um als AuPair in einem Gastland arbeiten zu können.

Diese Überprüfung wird von uns durchgeführt, um sicherzustellen, daß der Bewerber die nötigen Qualifikationen, Fähigkeiten und Persönlichkeitsmerkmale besitzt, um als AuPair tätig zu werden.

Zu den Überprüfungskriterien gehören Sprachkenntnisse, Lernbereitschaft, Verantwortungsbewußtsein, Vertrauenswürdigkeit und kulturelle Sensibilität. Die Überprüfung soll beide Parteien schützen und sicherstellen, daß eine erfolgreiche und reibungslose Zusammenarbeit möglich ist.

Günstige Preise


Um ein Au Pair aufzunehmen, zahlen Gastfamilien normalerweise ein Vermittlungsentgelt an eine AuPair-Agentur oder -Organisation, um ein AuPair an eine Gastfamilie zu vermitteln und die damit im Zusammenhang stehenden Dienstleistungen zu erbringen.

Das Entgelt kann je nach Agentur deutlich variieren.
Vergleichen Sie unsere Vermittlungsentgelte mit denen, anderer Agenturen und deren Leistungsspektrum.

Sie werden überrascht sein...

Bewertung der Bewerber


Wir als Agentur sammeln Informationen wie Lebenslauf, Referenzen, persönliche Interessen und Fähigkeiten des Bewerbers und führen Interviews, um zu überprüfen, ob der Bewerber für die Position geeignet ist.

Die Bewertung beinhaltet auch eine Überprüfung der Sprachkenntnisse und Kenntnisse in der Kinderbetreuung.

Am Ende des Prozesses wird dem Bewerber eine Bewertung gegeben, die seine Eignung als AuPair widerspiegelt und ihm bei der Vermittlung in eine geeignete Familie helfen soll.

Betreuung während des Aufenthaltes


Zur Betreuung der Gastfamilie während eines AuPair-Aufenthaltes gehören z.B. die Klärung organisatorischer Fragen, kultureller Unterschiede und Probleme bei der Kommunikation.

Das Ziel ist eine optimale Betreuung der Kinder sowie eine harmonische und erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen AuPair und Gastfamilie.
Hierfür stehen wir als Ansprechpartner und Unterstützer zur Verfügung.

Erledigung der Formalitäten


Nach der Übersendung aller erforderlicher Unterlagen, erledigen wir sämtliche Formalitäten für Sie. Außgenommen sind jene, die nur durch Sie persönlich erledigt werden müssen. (Z.B. Erklärungen gegenüber Ämtern)

Sämtliche Datenschutzbestimmungen werden selbstverständlich eingehalten und Verträge durch uns gegen Fälschungen und Veränderungen geschützt.
Übersandte Unterlagen werden nach deren Erledigung und einer evtl. Aufbewahrungspflicht nach mindestens Sicherheitsstufe P4 vernichtet.

Beratung über erforderliche Maßnahmen vor und nach der Anreise Ihres AuPairs


Die Beratung umfasst verschiedene Themen, die die Gastfamilie dabei unterstützen sollen, sicherzustellen, daß das AuPair eine gute Zeit bei ihr verlebt und die Beziehung zwischen beiden Parteien positiv verläuft.

Zu den möglichen Maßnahmen gehören beispielsweise Visa-Bestimmungen, Versicherungen, Unterkunft, Verkehrsmittel, Arbeitszeiten, Freizeitaktivitäten und die Einhaltung von Abkommen und Erwartungen beider Seiten.

Nachsorge für einen reibungslosen Übergang nach vollendetem AuPair-Jahr


Die Unterstützung und Begleitung des AuPairs nach Beendigung des AuPair-Jahres ist ebenfalls ein wichtiger Prozess, wenn das AuPair wieder in sein Heimatland zurückkehrt oder in ein neues Land weiterreist.

Die Nachsorge soll sicherstellen, daß das endende AuPair-Jahr für AuPair und Gastfamilie so reibungslos wie möglich abgeschlossen wird und das AuPair mit einer positiven Einstellung in die neue Phase seines Lebens geht.

Für Kinder in einer Gastfamilie kann der Abschied des AuPairs schwerfallen. Das AuPair war ein wichtiger Teil ihres Alltags und hat ihnen oft geholfen, neue Dinge zu lernen und etwas über das Leben im Heimatland des AuPairs zu erfahren. Aber auch für das AuPair ist der Abschied von den Kindern oft sehr emotional.

Daher besteht ein wichtiger Teil der Nachsorge darin, den Kontakt zwischen dem AuPair und den Kindern aufrechtzuerhalten. Auf diese Weise können die Kinder mit dem AuPair in Kontakt bleiben, auch wenn sie es nicht mehr jeden Tag um sich zu haben.

Auch zu diesem sensiblen Thema stehen wir ihnen mit Rat und Tat gerne zur Seite.

...ebenfalls perfekt!
Möchten Sie gerne mehr erfahren?

Go Social

Unsere neuesten AuPairs